P R O J E K T E
LICHTOBJEKTE & SKULPTUREN  
Wolfram
RINDLER
Sieglinde
   
> H O M E
> OBJEKTE

> PROJEKTE

AKTUELLES
BIOGRAFISCHES
KONTAKT
 
KULT.LINKS

DIE   G R U B T A L E R   T R A U B E

- ist eine Licht_Installation in Form einer ca. 6 m hohen Weinrebe. Die einzelnen Trauben aus Milchglas erstrahlen - durch Xenon-Licht beleuchtet - in unterschiedlichen Farbgebungen, welche den jeweiligen Reifegrad der Rebe farblich "inszenieren".

Die geplante Skulptur in den Weinbergen von Grubtal (Nähe Gamlitz) soll ein weithin sichtbares Zeichen setzen: sowohl für die Weinkultur dieser Region als auch für den Umgang der dort lebenden Menschen mit Kunst und Kultur.

Die Initialzündung zu diesem Projekt gab ein engagierter Winzer der Region. Er lud namhafte österreichische Künstler/innen - allen voran Dagmar Koller, Erwin Steinhauer, Erika Pluhar, Nick P, Stefanie Werger u.v.a. ein, Traube für Traube Pate zu stehen und dieses einmalige Kulturprojekt als Sponsoren zu unterstützen. (in Planung)

 
 

DIE   F E U E R S C H A L E   (von Wolfram Rindler)

Eisen und Feuer - ein Material und sein ureigenstes Element, verschweißt zu einem (Kult)Objekt. Eine Feuerschale die auf Knopfdruck natürliches Licht in kunstvolle Räume und Gärten bringt. (Ein Zukunftsprojekt auf Patentbasis)